Links der Woche KW 43 – Recht und Tiere und “Tom & Jerry” leben wieder auf

Die Links der Woche sind wieder da, und heute geht es rund um das Recht. Neben einem Artikel über die rechtlichen Hintergründe von Katzen in Mietwohnung, haben wir eine Seite mit 30 Urteilen rund um das Thema Tier gefunden.

Zu guter letzt geht es noch um eine alt bekannte Fernsehsendung: In den USA wird das Katz- und Mausspiel von “Tom & Jerry” neu aufgelegt.

Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim lesen und Stöbern.

Katzen in der Mietwohnung

Wenn man eine oder auch zwei Katzen sein eigen nennt und auf der Suche nach einer Wohnung ist, stellt man fest, dass Katzen nicht immer in einer Mietwohnung erwünscht sind. Der Ein oder Andere wird auch die Erfahrung gemacht haben, dass der Vermieter nachträglich die Katzenhaltung unterbinden wollte.

Werbung


Was ist hier aber zulässig? Was darf der Mieter, was der Vermieter? Wir haben auf anwalt24.de einen Artikel zu diesem Thema gefunden.

Hier gehts zum Artikel: Katzenhaltung in der Mietwohnung: Was ist erlaubt?

30 Urteile rund um das Thema Tier

Heute scheint der Tag des Tierrechtes zu sein. Denn hier ist unser zweiter Artikel der sich mit dem Recht rund ums Tier befasst:

Werbung


Die BZ-Berlin beschreibt auf ihrer Webseite 30 wichtige Urteile, die laut eigener Aussage jeder Tierhalter kennen sollte. Neben Urteilen zum Thema Hund und Pferd, finden sich hier auch ein paar Urteile rund um die Katze.

Hier gehts zum Artikel: Das Vogelgekrächze müssen sie ab 7 Uhr dulden

Tom & Jerry kehren zurück

Es ist schon etwas her, dass man die letzte neue “Tom & Jerry” folge im deutschen Fernsehen sehen konnte. Jetzt gibt es für die Fans des Katz- und Mausspiels aber etwas Hoffnung: Das amerikanische Sendernetzwerk CBS will die beiden Erzfeinde wieder ins Fernsehen bringen. Da kann man gespannt sein, ob wir sie auch in Deutschland zu sehen bekommen.

Hier gehts zum Artikel: “Tom & Jerry” reanimiert – CBS setzt erste Serie ab

Grisu

Über Grisu

Hallo zusammen, mein Name ist Grisu. Geboren wurde ich im Frühling 2003, irgendwo in der freien Wildbahn. Ich war der erste hier im Haushalt und habe das Sagen. Zumindest denke ich das. Nach ein paar Problemen mit den Frauen habe ich mich jetzt ganz gut an Kessy gewöhnt. Ich mag es am liebsten auf dem Kratzbaum ganz oben zu liegen, um die Welt an mir vorbeiziehen zu lassen. Schlafen ist einfach das beste!!!
Dieser Beitrag wurde unter Links abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>