Das Alter einer Katzen in Menschenjahren

Wie alt ist meine Katze eigentlich? Diese Frage ist ziemlich schnell zu beantworten. Jeder dürfte ungefähr wissen, wann seine Katze geboren ist. So lässt sich natürlich das Alter errechnen.

Doch wie alt ist meine Katze im Verhältnis zu einem Menschen? Diese Frage dürfte wohl schwerer zu beantworten sein. Früher ist man davon ausgegangen, dass ein Katzenjahr ca. fünf Menschenjahren entsprechen. Genau genommen funktioniert das aber so nicht. Dies liegt daran, dass eine Katze am Anfang ihres Lebens wesentlich schneller altert als ein Mensch.

Werbung


Unsere Miezen werden also schnell reifer. Das ist auch gut so, denn sie müssen sich ziemlich schnell auf eigenen Beinen zurecht finden. Später, wenn sie reif für das Leben sind, altern sie wieder etwas langsamer.

Doch wie alt sind unsere Stubentiger jetzt wirklich? Dies lässt sich aus einer Tabelle entnehmen, die man auf der Zooplus Homepage finden kann. Die Alterstabelle gibt ziemlich genau Aufschluss darüber, wie alt unsere Fellnasen wirklich sind, und ob wir es noch mit einem Halbstarken zu tun haben, oder mit einem Rentner.

Grisu

Über Grisu

Hallo zusammen, mein Name ist Grisu. Geboren wurde ich im Frühling 2003, irgendwo in der freien Wildbahn. Ich war der erste hier im Haushalt und habe das Sagen. Zumindest denke ich das. Nach ein paar Problemen mit den Frauen habe ich mich jetzt ganz gut an Kessy gewöhnt. Ich mag es am liebsten auf dem Kratzbaum ganz oben zu liegen, um die Welt an mir vorbeiziehen zu lassen. Schlafen ist einfach das beste!!!
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>